Stadtkapelle Buchen

Schließlich wurden noch die eifrigsten Musiker mit kleinen Präsenten ausgezeichnet. In diesem Jahr waren dies Heinrich Wirch, Sarah Brötel, Andrea Noe, Verena Schmelcher, Harold Bauer, Michael Schmelcher, Michael Lauer und Klemens Weber.

Letzterer nutzte in seiner Funktion als stellvertretender Vorsitzender die Gelegenheit, im Namen aller dem neuen Vorsitzenden Christian Schulze Dank und Anerkennung für dessen Engagement auszusprechen.

Dirigent Alexander Monsch freute sich rückblickend über zehn Jahre Dirigentenamt. Sein herzlicher Dank galt seinem Vorgänger Kurt Heller, von dem er zu jeder Zeit Unterstützung erfahren hatte. Außerdem bescheinigte er der Kapelle, dass "mir in dieser Zeit einige ans Herz gewachsen sind!"

Von Sarah Brötel am Klavier begleitet begrüßte die Versammlung erwartungsvoll den Nikolaus (Lukas Schäfer), der auch in diesem Jahr wieder bei der Kapelle Halt machte und sich bestens über Interna der Kapelle informiert zeigte. Ebenso erfreuten auch wieder, die von Harold Bauer zusammengestellten "Bilder eines Jahres".

Noch einmal wird die Stadtkapelle im alten Jahr zu hören sein, wenn sie am Silvesterabend um 17 Uhr den Altjahrgottesdienst in der evangelischen Christuskirche mitgestaltet.

© Fränkische Nachrichten, Montag, 21.12.2015